Kurzbeschreibung des Newsletterinhalts
E-Mail nicht richtig angezeigt?
Im Browser ansehen
image

Sehr geehrtes Mitglied!

 

Der ALUMNI Newsletter informiert Sie regelmäßig über Neuigkeiten an der BOKU, Veranstaltungen sowie Seminare oder Weiterbildungsmöglichkeiten.

Aktuelle Corona-Info der BOKU


Baufortschritt BOKU Wasserbaulabor

am Brigittenauer Sporn, direkt

am Donaukanal

Weltwassertag 2021

 

Der Weltwassertag wird seit 1993 jährlich am 22. März gefeiert. Heuer steht er unter dem Motto „Wert des Wassers“. Ziel ist es, dem global bedeutsamen Thema Wasser Bedeutung und Aufmerksamkeit zu widmen. 

 

Das BOKU Wasserbaulabor ist ein Projekt von Prof. Helmut Habersack, Leiter des Instituts für Wasserbau, Hydraulik und Fließgewässerforschung (IWA). Dieses soll dazu beitragen, ablaufende Prozesse in Flüssen besser zu verstehen, mathematische Modelle zur Prozessbeschreibung zu entwickeln, die Auswirklungen von flussbaulichen Maßnahmen zu prognostizieren sowie innovative wasserbauliche Methoden zur Verbesserung von Schifffahrt, Energiewirtschaft, Hochwasserschutz und Ökologie zu entwickeln. Hier finden Sie weitere Informationen zum Projekt und vom ZT Büro TDC ZT GmbH


 

News von der BOKU

 

-  Ausschreibung der Funktion Rektor*in (w/m/d) der Universität für Bodenkultur Wien für die Funktionsperiode 01.02.2022 bis 31.01.2026


-  Statut des Departments für Nutzpflanzenwissenschaften

 

 

Neu bewilligte BOKU-Forschungsprojekte:

Department: Wirtschafts- und Sozialwissenschaften
Projekttitel: Landbewirtschaftung und Naturschutz auf Almen und Bergwiesen - eine Partizipativ-Ökonomische Betrachtung (LANA-Partizip)
Projektdauer: 1.2.2021 - 31.7.2022; Projektleiter/in: Andreas Niedermayer

Alle weiteren Projektstarts finden Sie im aktuellen Mitteilungsblatt


 

image

Forst macht unser Morgen

Pressegespräch vom 19. März zum Nachschauen

 

Anlässlich des Tag des Waldes veranstaltete die Arbeitsgemeinschaft proHolz eine Podiumsdiskussion zum Thema Bewirtschaftung, die für einen klimafitten Wald der Zukunft sorgt. Die wissenschaftliche Expertise steuerte BOKU-Rektor und Waldbauprofessor Hubert Hasenauer bei.

 

Aufzeichnung und weitere Informationen finden Sie Hier!


 

Öffentliches Habilitationskolloquium

 

Ass.-Prof. DI Dr. Alexander Bauer (BOKU-Institut für Landtechnik) Für das wissenschaftliche Fach Agrartechnik

Lehrvortrag: Moderne Traktorgetriebetechnologie und energetische Anforderungen am Beispiel des Doppelkupplungsgetriebes

Fachvortrag: Steam explosion pretreatment of biomass for biogas production: Quantification of influencing parameters on the biodegradability

 

Mittwoch, 24. März 2021, 10.00 Uhr

Per Videokonferenz: https://bokuvienna.zoom.us/j/97629998718 


 

image

BOKU Impression:

BOKU und Albarelli-Apotheke eröffnen Covid-Teststation am Standort Muthgasse

 

Eine von der Universität für Bodenkultur Wien initiierte Kooperation mit der benachbarten Albarelli-Apotheke ermöglicht seit Anfang März neben MitarbeiterInnen auch BürgerInnen, sich in den Räumlichkeiten des Armin-Szilvinyi-Hauses an zwei Wochentagen testen zu lassen. Bisher wird das Angebot sehr gut angenommen!

 

Weitere Informationen finden Sie Hier!


 

image

Neu im BOKU Shop: 2er Alumni Stofftaschentuch

  • mit Alumni-Logo und dem Spruch "Soll dieser Abschied denn für immer sein?"

  • 29 x 29cm
  • 100% Baumwolle

Genießen Sie als Alumnimitglied unseren Mitgliederrabatt!

 

Hier gehts zum BOKU Shop!


 

image

Junge Landwirtschaft im (Klima-)Wandel

Workshop am 13. April 2021, 09.00 - 11.30 Uhr

Online über die Plattform ZOOM

 

Hitzewellen, Trockenheit, Borkenkäfer, Starkregen oder Spätfröste – der Klimawandel ist spürbar.

Doch was bedeutet das für land- und forstwirtschaftliche Betriebe in den unterschiedlichen Branchen? Welche betrieblichen Risiken sind künftig zu erwarten und welche Maßnahmen können gesetzt werden? Darauf und auf weitere Fragen werden gemeinsam mit dem Ökoszialen Forum beim AgrarThinkTank Antworten gesucht! 

 

Weitere Informationen und Anmeldung finden Sie Hier!


 

Nachschau: R. Schlumberger Lectures 2021

Aufzeichnung am BOKU Youtube-Kanal

 

Der Klimawandel als besondere Herausforderung für den Weinbau! Die Frage des optimalen Lesetermins und das komplexe Zusammenspiel von physiologischer und phenologischer Reife wurde heuer bei den R. Schlumberger Lectures am 12. März thematisiert.

 

Die Aufzeichnung finden Sie Hier!


 

Job- und AbsolventInnenstatistik 2020

 

Die Grafik zeigt, dass im Jahr 2020 in der Alumni-Jobbörse über 1.200 Stellenangebote für AbsolventInnen und über 360 Angebote für Studierende veröffentlicht wurden. Knapp über 610 Personen absolvierten im Jahr 2020 einen der BOKU-Masterstudiengänge. Die Studiengänge wurden für die Lesbarkeit zu Gruppen zusammengefasst.


 

image

Was ist das Leben? Die Geschichte eines vielseitigen Moleküls

Wiener Vorlesung am 24. März 2021, 19.00 Uhr Online

 

Vortragende: Renée Schroeder, Biochemikerin

Leben ist ein Prozess, der von einer starken Energiequelle getrieben wird. Einige Atome und Moleküle sind besonders gut geeignet, diese Energie umzusetzen, um ihre eigene Komplexität zu erhöhen und um Strukturen aufzubauen, die in der Lage sind, sich selbst zu vermehren.

 

Weitere Informationen finden Sie Hier!


 

image

Lectures for Future

 

Die interdisziplinäre Vortragsreihe der Scientists for Future bietet allen Interessierten aktuelle Einblicke in wissenschaftliche Arbeiten zu Klimakrise, Umwelt und Gesellschaft. Österreichweit nehmen bereits 10 Hochschulen an den Lectures for Future teil.

Viele der Online-Vorträge sind über die Hochschul-Websites oder den Youtube-Kanal der Scientists for Future öffentlich zugänglich!

 

Weitere Informationen finden Sie Hier!


 

image

Zwei Sonderbände mit BOKU-Beiträgen erschienen

 

Das Interesse am 6. Symposium der International Society for River Science, die im September 2019 auf der BOKU stattfand, war groß und zahlreiche hochqualitative wissenschaftliche Beiträge aus aller Welt wurden für die geplanten Sonderbände eingereicht. Jetzt sind die beiden Sonderbände erscheinen, die u.a. auch zahlreiche Beiträge von Wissenschaftler*innen der BOKU zum Thema Schutz und Management von Flusslandschaften enthalten.

 

Weitere Informationen finden Sie Hier!


 

image

Österreichischer Klimatag 2021

12. - 13. April, Online

 

Der 21. Klimatag findet ganz unter dem Motto "Clash of Cultures? Klimaforschung trifft Industrie!" online statt. Die Kooperation mit der Montanuniversität Leoben bietet hierfür den idealen Rahmen: Als eine der TU Austria Universitäten verbindet sie unter anderem Technik mit Wissenschaft und die Bereiche der Rohstoffwissenschaften.

Anmeldung bis 9. April möglich, die Teilnahme ist kostenlos.

 

Weitere Informationen finden Sie Hier!


 

image

Helfen Sie mit, Amphibien zu schützen!

 

Mit den ersten Frühlingstagen beginnt die Amphibienwanderung. Frosch, Kröte & Co. machen sich auf den Weg zu ihren Laichgewässern. Dabei müssen sie gefährliche Straßen queren und drohen dabei überfahren zu werden. Die Universität für Bodenkultur Wien (BOKU) und der Naturschutzbund wollen das verhindern und dem Biodiversitätsverlust in Österreich entgegenwirken.

 

Weitere Informationen finden Sie Hier!


 

image

Waldprodukte: Die Nebendarsteller vor den Vorhang!

 

Unsere Wälder sind ein wichtiger Faktor für den Schutz des Klimas, sie liefern verlässlich den nachwachsenden Rohstoff Holz und dienen uns allen als Erholungsraum. Sie haben aber noch viel mehr zu bieten: Pilze, Nüsse, wildwachsende Pflanzen wie Bärlauch oder Beeren. Diese Früchte des Waldes werden bei den Konsument*innen immer beliebter, wie eine europaweite repräsentative Befragung ergeben hat, an der die BOKU im Rahmen des internationalen Projekts „StarTree“ beteiligt war.

 

Weitere Informationen finden Sie Hier!


 

image

AMA GENUSS REGION – jetzt dabei sein!

 

Regionale Lebensmittel stehen hoch im Kurs. Konsumenten schätzen die Authentizität der Produkte und Produzenten. Sie sind begeistert von der Leidenschaft und dem Engagement der Betriebe. Genau dafür steht das Gütesiegel AMA GENUSS REGION.

Betrieben die dabei sein möchten, bieten wir außerdem kostenlos die Teilnahme an einem online Webinar zum Einstieg ins System an - 13. April oder 12. Mai 2021

Anmeldung per E-Mail unter kulinarik@amainfo.at.Wir übermitteln den Teilnahmelink direkt nach der Anmeldung.

 

Weitere Informationen finden Sie Hier!


 

image

Online Meditationsabend - Termine April

1.4., 15.4., 29.4.

 

Am Donnerstag, den 1.4., leitet Elisabeth Hartmann wieder pünktlich um 18.30 Uhr via Zoom durch eine geführte Meditation. Diese bedarf keiner Voraussetzungen und ist für Jeden geeignet.

Bei Interesse für den Zugangslink schicken Sie uns bitte ein Mail an gudrun.schindler@boku.ac.at.

Kostenlos und exklusiv für Mitglieder!

 

Weitere Informationen finden Sie Hier!


 

image

Klimaschutz als dein Business
Green Tech Summer Graz

 

Du studierst an einer österreichischen Uni oder Hochschule und hast eine Idee für ein Klimaschutz-Startup? Dann bewirb dich noch bis zum 30. April 2021 für den Green Tech Summer Graz! Mit der Unterstützung von Profis entwickelst du dein Startup-Konzept und erhältst 4.000 Euro Startkapital.

Der Klimaschutzfonds der Stadt Graz unterstützt heuer auch Ideen aus ganz Österreich. Zur leichteren Teilnahme wird der Großteil des Programms online stattfinden.

 

Mehr Details und das Einreichformular finden Sie Hier!


 

image

Aus dem BOKU Shop: Rucksack

  • mit BOKU-Aufrduck
  • Laptopfach
  • Höhe: 45cm; Breite: 32cm, grau
  • verstellbare Trägerlänge

Genießen Sie als Alumnimitglied unseren Mitgliederrabatt!

 

Hier gehts zum BOKU Shop!


    

Kontakt: Gregor Mendel-Straße 33, 1180 Wien Tel.: 01/47654-10440 | E-Mail: alumni@boku.ac.at

Sie finden auf diesen Seiten auch Hinweise „Links“ auf Informationen, die von anderen Anbietern außerhalb der BOKU angeboten werden. Für die Inhalte dieser Informationen ist nicht der Alumnidachverband verantwortlich, sondern der jeweilige Anbieter.

Welche Mails (Jobs/Veranstaltungen) Sie haben möchten, können Sie uns gerne unter: alumnievents@boku.ac.at mitteilen.

Newsletter abmelden