Mittwoch 29. März 2017
Login

Verbales Charisma, Work-Life Balance & Verhandlungstechniken

Inhalte, Einblicke und Informationen

 

Verbales Charisma

 

Inhalt:

  • Mimik und Körpersprache
  • Divergenz zwischen Fremd- und Eigenbild
  • 3 A: Auftreten, Aussehen, Aussprache
  • Individueller sprachlicher Ausdruck
  • Stimm- Modulation & Sprechtechnik
  • Rededesign und Rededramaturgie
  • Rhetorische Intelligenz: der Karrierefaktor
  • Modern Talking in der Präsentationsrhetorik
  • Argumentationsverhalten reflektieren und verbessern
  • Manipulationstechniken erkennen & abwehren
  • Killerphrasen souverän kontern
  • Subsumieren von Kernthesen
  • Pocket-Rhetorik – 3-Satz Technik

Ziele: Die zentralen körperlichen Ausdrucks­formen wie Mimik, Gestik, Körperhaltung, Atem, Sprache, Artikulation bewusst trainieren und reflektieren.

 

Leiterin: Tatjana Lackner


 

Umgang mit schwierigen Situationen

 

Inhalte:

  • Havard-Methode: eine Verhandlungstechnik: Hart in der Sache, konsilliant in der Beziehung

  • Kontrollierter Dialog: Führen im Gespräch

  • Analyse schwieriger Situationen: was passiert auf Sachebene – was passiert auf Beziehungsebene => Konfliktdiagnose

  • Eskalationsstufen nach F. Glasl => Konfliktverlauf

  • Konfliktstrategien nach Blake/Mouton

  • Welcher Konflikttyp bin ich – Selbsttest

  • Umgang mit Killerphrasen: wie kann ich sie vermeiden, wie kann ich mit ihnen umgehen

  • Dramadreieck nach Stephen Karpman: welche Rollen gibt es in schwierigen Situation, wie spielen die miteinander und wie steige ich aus?

  • Gesprächsleitfaden

Ziele: Schwierige Situationen meistern können im speziellen bei Verhandlungen, auch im Konflikt-Kontext. Kennenlernen und Erproben von Methoden, Reflexion, Strategien anwenden können

 

Leiter: Susanne Spath


 

Work life Balance

 

Inhalte:

  • Zeitmanagementmethoden – Identifikation von Zeitdieben
  • Umgang mit dem Burn-out-Syndrom
  • Strategien zum Frustrationsabbau
  • Verbesserung der Eigenmotivation
  • 4 Säulen der Lebensbalance
  • Aktive Stressbewältigung - Umgang mit Leistungsdruck

Ziele: Entwicklung von Strategien, die Lebenszeit am Arbeitsplatz positiv zu gestalten, den Umgang mit Frustrationen zu verändern und das Selbstwertgefühl durch neue Definition von „Erfolg“ zu erhöhen. Erarbeitung eines kreativen Stressmanagements

 

Leiterin: Doris Denk

 

Kontaktperson:

Miriam Toth

alumnievents@boku.ac.at

Tel.: 01/47654-10444

 

Newsletter
Stornobedingungen:

Bei Abmeldung ist leider keine Refundierung der Teilnahmegebühr möglich. Es ist jedoch möglich, eine Ersatzperson teilnehmen zu lassen. Bei Stornierung seitens des BOKU-Alumniverbandes wird der gesamte Seminarbeitrag refundiert.

Das war der Alumni-Tag 2016
Alumnidachverband der Universität für Bodenkultur Wien
Gregor Mendel-Straße 33, Südliches Turmzimmer, 1180 WienTelefon (+43 1) 47654/10440Mo - Do9.00 Uhr - 12.00 Uhr, 13.00 Uhr - 16.00 Uhr
Darstellung:
http://alumni.boku.ac.at/