Mittwoch 29. März 2017
Login

Rückblick

Podiumsdiskussion am Dienstag, 15. März 2016

Umwelt- und Bioressourcenmanagement

Nach der Begrüßung und Einleitung durch Alumni gab es eine kurze Vorstellung des Alumniverbandes und die angebotenen Services. Die Zuhörer konnten konkrete Fragen zu den Themen Joballtag, Weiterbildung, Auslandserfahrung und Aufstiegsmöglichkeiten stellen.

 

Unternehmen:

  • Bundesministerium für Verkehr, Innovation und Technologie: DI Patrick Grassl, Bakk.techn.
  • Constantia Flexibles: Dr. Thomas Greigeritsch
  • Die Grünen im Kärntner Landtag: DI Christoph Zettinig
  • Österreichische Post AG: DI Daniel Mühlbach
  • Teach for Austria: Reinhard Rebernig BSc
  • Ressourcen Management Agentur (RMA): GF Mag. Hans Daxbeck
  • Selbständig: DI Martin Torner

Moderation: Lisa Pum

Im Publikum: ÖH – Studienrichtungsvertretung UBRM

Präsentation: Download

 

Kontaktperson:

Miriam Toth

alumnievents@boku.ac.at

Tel.: 01/47654-10444

 

Newsletter
Stornobedingungen:

Bei Abmeldung ist leider keine Refundierung der Teilnahmegebühr möglich. Es ist jedoch möglich, eine Ersatzperson teilnehmen zu lassen. Bei Stornierung seitens des BOKU-Alumniverbandes wird der gesamte Seminarbeitrag refundiert.

Das war der Alumni-Tag 2016
Alumnidachverband der Universität für Bodenkultur Wien
Gregor Mendel-Straße 33, Südliches Turmzimmer, 1180 WienTelefon (+43 1) 47654/10440Mo - Do9.00 Uhr - 12.00 Uhr, 13.00 Uhr - 16.00 Uhr
Darstellung:
http://alumni.boku.ac.at/